Ortsverband Grenzach-Wyhlen

Garten im Lenzen - Freischneiden

31. März 2022 | Naturschutz

Mit Schere und Spaten ausgerüstet, rückte man dem Wildwuchs zu Leibe.

Kleiner Teich im Lenzen  (I.Blaha)

Mit einer ersten Aktion wurde das von der Gemeinde gepachtete Gartengrundstück im Lenzen wieder von Brombeersträuchern und kleinen Eschentrieben befreit.

Viel zu lange wurde das Hangstück vernachlässigt, erst nach einem Freischneiden wurde der kleine Teich und Überreste der Trockenmauer wieder sichtbar.
Mit dem Einpflanzen von Sträuchern ist der Grundstein für das neue Gartenbild gelegt.

Es werden nun Ideen gesammelt, wie in weiteren Schritten aus dem ehemaligen Dornenhang eine Oase für Mensch und Tier wird, die gleichermaßen Spaziergänger zum Verweilen einlädt, aber auch Schutz- und Lebensraum für heimische Tierarten ist.

Wer MITMACHEN möchte einfach melden

Kontakt
BUND Ortsgruppe, bund.grenzach-wyhlen(at)bund.net

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb